98.500 Arbeitslose auf den Balearen

| | Mallorca |
Auf den Balearen haben wieder mehr Menschen einen Job

Auf den Balearen haben wieder mehr Menschen einen Job.

Foto: R.L.

Nach den ersten drei Monaten des Jahres sind auf den Balearen 98.500 Arbeitslose gezählt worden. Das sind 11,1 Prozent weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Diese Zahl geht aus der aktuellen EPA-Beschäftigungsstudie des spanischen Statistikamtes (INE) hervor. Vorgestellt wurden die Ergebnisse am Mittwoch vom balearischen Arbeitsminister Iago Negueruela und dem Generaldirektor für Wirtschaft, Llorenç Pou.

Die Zahl der Arbeitslosen sei zwar immer noch ziemlich hoch, so Negueruela, aber gleichzeitig so niedrig, wie seit Beginn der Wirtschaftskrise nicht mehr." Die Balearen sind die einzige autonome Region Spaniens, die aktuell sogar mehr Erwerbstätige zählt als Ende 2008.

489.500 Menschen gehen derzeit auf Mallorca und den Nachbarinseln einer Beschäftigung nach, die Arbeitslosenquote auf den Balearen liegt bei 16,76 Prozent, zwei Prozentpunkte unter dem nationalen Durchschnitt.

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Malleurlauber / Hace over 2 years

Wird wohl mit dem ausgeprägten Arbeitswillen vieler dieser Menschen ohne Arbeit zusammenhängen.

Hajo Hajo / Hace over 2 years

98.000 ??? Wieso klagt dann alles wegen Mangel an Arbeitskräften? Verstehe wer will.