Kongresspalast war 2018 Schauplatz für 226 Events

| | Palma, Mallorca |
Jaguar nutzte beispielsweise schon den Kongresspalast.

Jaguar nutzte beispielsweise schon den Kongresspalast.

Foto: Patricia Lozano

Im vergangenen Jahr haben in Palmas Kongresspalast 226 Events mit 76.678 Teilnehmern stattgefunden. Insgesamt wurden Einnahmen von 15,3 Millionen Euro verzeichnet. Das teilten am Montag Generaldirektor Ramón Vidal und Präsidentin des Kongresspalastes Joana María Adrover mit.

Laut Vidal machten die Stadt Palma und Mallorca aufgrund des Palau de Congressos 25 Millionen Euro Umsatz. Es entstanden 132 direkte Arbeitsplätze, die zu 51 Prozent von Frauen besetzt sind.

Betreiberfirma, die Hotelkette Meliá, führte 2018 7,5 Millionen Euro an die Stadt Palma ab. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.