Schweden kaufen Aroe-Hotelkette

| |
Bei vielen Deutschen beliebt: das Sunwing-Hotel in Alcúdia.

Bei vielen Deutschen beliebt: das Sunwing-Hotel in Alcúdia.

Foto: Archiv

Die schwedische Unternehmensgruppe Ving hat den Hotelkonzern Aroe übernommen, der auch auf Mallorca mit mehreren Häusern vertreten ist. Dazu gehören das Sunwing Alcúdia und das Sunprime Waterfront. Auch der Cook's Club Palma Beach, das Los Delfines und das Panoramic Alcúdia kommen jetzt in skandinavische Hände.

Der übernommene Aroe-Konzern verfügt insgesamt über zwölf Hotels mit 2194 Zimmern auch auf Menorca und den Kanarischen Inseln.

In einigen dieser Hotels waren auch viele Kunden des Pleitekonzerns Thomas Cook untergebracht, sodass sich deren prekäre Lage durch die Ankunft schwedischer Gäste im Sommer 2020 jetzt deutlich entspannen dürfte. (it)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.