Wasserparks auf Mallorca, wie etwa das Aqualand in s’Arenal, sind bei Urlaubern und Einheimischen im Sommer sehr beliebt. | R.E.

In den Sommermonaten suchen alle auf Mallorca vor allem eins: Abkühlung! Wenn es etwas mehr als Strand oder Pool sein darf, sind diese Aquaparks eine gute Abwechslung.Auf Mallorca gibt es mehrere Wasserparks, die aufregende Fahrten und Wasserspaß bieten. Der bekannteste ist wohl der Aquapark in El Arenal. Dieser ist einer der größten auf der Insel und bietet eine Vielzahl von Rutschen, Wellenbecken und Kinderbereichen.

Standort: Autovia Palma Arenal Km 15, 07600 El Arenal, Balearische Inseln

Öffnungszeiten: Juni und September 10 bis 17 Uhr/ Juli und August 10 bis 18 Uhr

Eintrittspreise: Erwachsene ab 32 Euro, Kinder ab 14 Euro, online käuflich

Zusätzliche Informationen: Mit einem "Fast Pass" erhalten Sie schnelleren Zugang zu den Attraktionen. Der Verkauf ist im Park begrenzt, aber Online-Käufe sind garantiert. Außerdem gibt es einen Schließfachservice für 6 Euro pro Tag, einen Hängemattenservice für 5 Euro pro Tag und einen überdachten Parkplatz für 7 Euro pro Tag. Außerdem steht eine Imbissbude mit einem breiten Angebot an Speisen, Getränken und Eis bereit.

Die Buslinie Nr. 23 der EMT fährt von Palma aus und hält direkt gegenüber dem Parkplatz des Parks.

Hier gibt es mehr Infos sowie die Online-Tickets.

Rang 2 in der Liste belegt der Hidropark in Port d' Alcudia. Es handelt sich um eine familienfreundliche Attraktion mit Rutschen, Schwimmbecken, einem Minigolfplatz und verschiedenen anderen Aktivitäten.

Standort: Av. Tucà, s/n, 07400 Port d'Alcúdia, Illes Balears

Öffnungszeiten: Juni, September und Oktober 10.30 Uhr bis 17 Uhr // Juli und August 10 Uhr bis 18 Uhr

Eintrittspreise: Erwachsene ab 29,95 Euro; Kinder ab 21,95 Euro - Tickets hier kaufen

Zusätzliche Informationen: Für die Schließfächer und Hängematten fallen zusätzliche Kosten an, da es sich um einen Extra-Service handelt, der nicht im Eintrittspreis enthalten ist. Das Parken ist ausschließlich für Hidropark-Kunden kostenlos. Außerdem gibt es Hamburger, Sandwiches, Salate, ein Buffetrestaurant und einen Grillservice (gegen Aufpreis). Man erreicht ihn mit dem TIB-Überlandbus 322.

Ein weiterer Aquapark auf Mallorca ist der Western Water Park in Magaluf. Es befinden sich dort Rutschen, Kunstflüsse, Wasserfälle, sogar einer Cowboy-Show wird geboten.

Standort: Ctra. Cala Figuera a Sa Porrasa, 2-22, Magaluf.

Öffnungszeiten: Juni, September und Oktober 10 bis 17 Uhr // Juli und August 10 bis 18 Uhr

Eintrittspreise: Erwachsene ab 32 Euro; Kinder ab 14 Euro - Tickets hier kaufen

Zusätzliche Informationen: Mit einem "Fast Pass" erhalten Sie schnelleren Zugang zu den Attraktionen. Der Verkauf ist im Park begrenzt, aber Online-Käufe sind garantiert. Außerdem gibt es einen Schließfachservice für 6 Euro pro Tag, einen Hängemattenservice für 5 Euro pro Tag und einen überdachten Parkplatz für 7 Euro pro Tag. Zudem gibt es eine Imbissbude mit einem breiten Angebot an Speisen, Getränken und Eis.

Im Auto fährt man zunächst auf der Autobahn Palma-Andratx. Raus geht es an der Ausfahrt 13. Diese liegt 15 Minuten von Palma und fünf Minuten von Palmanova entfernt. Mit dem Bus verläuft die Reise wie folgt: Es gibt regelmäßige Verbindungen von Palma (Linien 106, 104, 105).

Auch im Marineland Mallorca an der Costa d'en Blanes gibt es Wasserrutschen, ein Wellenbad und einen Kinderbereich.

Standort: C/ Garcilaso de la Vega, 9, 07181 Costa d'en Blanes, Mallorca

Öffnungszeiten: Von April bis Oktober 10 bis 17 Uhr

Eintrittspreise: Erwachsene ab 29 Euro; Kinder ab 12 Euro - Tickets hier kaufen

Zusätzliche Informationen: Der Park verfügt über Selbstbedienungsrestaurants und Pizzerien. Erkundigen Sie sich bei einem Mitarbeiter nach den am jeweiligen Tag verfügbaren Erlebnissen und Shows. Es gibt Bezahl-Parkplätze, die von ORA geregelt werden.

Im Auto benutzt man die Autobahn Palma- Andratx und die Ausfahrt Costa d'en Blanes. Der Park befindet sich fünf Minuten von Palmanova entfernt, zehn von Palma und 50 von Alcúdia, Cala Millor und Cala d'Or. Die TIB-Überlandlinien 104, 106 und 107 fahren die Strecke Palma-Magaluf/Palmanova/Peguera mit Halt am Marineland in beiden Richtungen.

Zu guter letzt gibt es noch den berühmten Katmandu-Park: Das in Magaluf gelegene Areal ist ein Vergnügungspark, der auch einen Wasserpark mit Rutschen, Planschbereichen und familienfreundlichen Attraktionen umfasst.

Standort: Avenida Pedro Vaquer Ramis 9, 07181 Magaluf, Balearische Inseln

Öffnungszeiten: 31. März - 18. Juni 10.00 - 18.00 Uhr // 19. Juni - 10. September 10.00 - 22.00 Uhr // 11. September - 5. November 10.00 - 18.00 Uhr. Die Öffnungszeiten der einzelnen Attraktionen können sich während der Saison ändern.

Eintrittskarten: Erwachsene ab 28 Euro; Kinder ab 20 Euro - Tickets hier kaufen

Zusätzliche Informationen: Leckereien, salzige Snacks, Softdrinks und Getränke für Erwachsene sind im Park erhältlich.

Weitere Informationen
Termine und Ort:
  1. Vom bis auf in mehreren Orten der Insel
wie kommt man:
Die Hitze kommt! Das sind die coolsten Wasserparks auf Mallorca