Filmdinner im Kulturzentrum der Sa Nostra

CENTRO CULTURAL SA NOSTRA

Ein unterhaltsamer Filmzyklus läuft im Kulturzentrum Sa Nostra einmal im Monat in Palma. „Sopars de Cine" (Kinodinner): Gezeigt wird ein Kinostreifen in der Originalversion mit spanischen Untertiteln, im Anschluss gibt es ein Dinner ähnlich dem im Film. Beginn ist jeweils um 19 Uhr, Eintritt 25 Euro.

Das Programm:

Freitag, 14. Dezember: Goldrausch (USA 1925), Stummfilm mit Charlie Chaplin. Dinner: Schnürsenkel, Schuhsohlen (Hühnchen oder Ähnliches), Soufflé Alaska.

Freitag, 11. Januar: Chocolat (GB 2000), von Lasse Halström, mit Juliette Binoche. Dinner: Pa amb oli mit Schoko und Chili, Kaninchen und Gambas in Schokosoße, Dessert-Büfett. 

Freitag, 1. Februar: Grüne Tomaten (USA 1991), Tragikomödie mit Kathy Bates, Jessica Tandy. Dinner: frittierte grüne Tomaten und Grillfleisch (Hinweis im Programm: garantiert kein Sheriff!).

Freitag, 8. März: Como agua para chocoloate (Bittersüße Schokolade, Mexiko 1992), Melodram von Alfonso Arau. Dinner: Mexikanische Gerichte.

Freitag, 5. April: Il Vangelo secondo Matteo (Das 1. Evangelium Matthäus, Italien 1964) von Pier Paolo Pasolini. Dinner: das letzte Abendmahl Jesu (Grillente, Brot, Datteln, Feigen, geröstete Mandeln).

Freitag, 3. Mai: Eat Drink Woman (USA/China 1994), von Ang Lee. Dinner: Chinesische Gerichte.

Freitag, 7. Juni: La última cena (Kuba 1976) von Tomás Gutiérrez Alea. Dinner: Kubanische Gerichte.

Eintritt Kino ist frei, Dinner 25 Euro pro Person, vorherige Anmeldung und Auskunft über noch verfügbare Plätze unter Tel. 971-717540 erforderlich, in Anschluss Überweisung jeweils bis zum davorliegenden Mittwoch auf Konto 2051 0099 80 1048730535. www.obrasocialsanostra.com.

Schlagworte »

Infos

  • | Preise:

    25 Euro

Lokalisierung