"Schwarze Orange" im Hafen

Club de Mar, Palma de Mallorca |
Tomeu Caldentey (2.v.r.) mit dem Team seines neuen Lokals "Taronja Negre Mar" in Palma de Mallorca.

Tomeu Caldentey (2.v.r.) mit dem Team seines neuen Lokals "Taronja Negre Mar" in Palma de Mallorca. Foto: UH

Mallorcas Sternekoch Tomeu Caldentey ("Bou") hat in Palma einen Ableger seines Bistros "Taronja Negre" (Schwarze Orange) in Sant Llorenç eröffnet. Das "Taronja Negre Mar" befindet sich im Club de Mar an der Pelaires-Mole.

Caldentey hat für das freundlich gestaltete Lokal ein neues Konzept entwickelt. Alle Gerichte werden so zubereitet und präsentiert, dass mehrere Personen sie sich teilen können. Beim Eröffnungsabend ein Hit: die "Pizaïmada", eine hauchdünne Ensaïmada mit Lachs und Frischkäse belegt (9 Euro). Weitere Gerichte aus der (Seemanns)-Karte, in der alle Preiskategorien zu finden sind: Fideua mit Calamar, Sobrassada und Algen-Praliné (12 Euro), Cigalas an Vinaigrette von mallorquinischem Paprika (28 Euro), Rinderbacke mit Schalotten (22 Euro) oder Spiegeleier mit Foie und Pilzcreme (12 Euro). (jog)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.