José L. Ferrer eröffnet Neubau in Binissalem

Binissalem, Mallorca |
Für die erlesenen Tropfen werden nun kleinere Weinfässer verwendet.

Für die erlesenen Tropfen werden nun kleinere Weinfässer verwendet.

Für die erlesenen Tropfen werden nun kleinere Weinfässer verwendet.Das neue Gebäude hat 1400 Quadratmeter Fläche.Es gibt einen speziell für Kostproben und Weinvorführungen vorgesehenen Bereich.

Der Traditionsbetrieb Bodegas José Luis Ferrer hat seine Aktivität mit der Eröffnung einer neuen Kelterhalle in Binissalem ausgebaut. Das neue Gebäude mit einer Fläche von 1400 Quadratmetern wird vor allem für die Produktion der qualitativ hochwertigen Spitzenweine "Veritas" und "Ferreret" genutzt.

Bei der Produktionslinie "Veritas" findet die Weinlese noch traditionell per Hand statt. Für diese erlesenen Tropfen werden nun kleinere Behälter verwendet, als es seit der Gebäudeerweiterung im Jahr 1996 der Fall war. Die neuen Installationen können auch für die Schaumweinproduktion der Linie "Brut Nature" genutzt werden. Des Weiteren gibt es einen speziell für Kostproben und Wein-Events vorgesehenen Bereich. (ac)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.