Inselkoch versorgt Flughafen-VIPs

| Madrid |
Mallorcas Sternekoch Andreu Genestra.

Mallorcas Sternekoch Andreu Genestra.

Foto: Xisco Kamal

Mallorcas Sternekoch Andreu Genestra vom Landhotel Predi Son Jaumell bei Capdepera ist im VIP-Bereich des Flughafens Adolfo Suárez Madrid-Barajas ab sofort für das Catering zuständig. In den Terminals eins bis drei gibt es jeweils einen VIP-Raum, im Terminal vier sind es zwei.

Zu essen gibt es dort nun spanische Spezialitäten wie Paella, aber auch ein paar ausgewählte Leckereien aus der Balearen-Küche. Die Rede ist etwa vom Gemüsegericht Tumbet, Sobrassada-Wurst vom Schwarzen Schwein oder Mahón-Käse. Die Rezepte stammen allesamt aus der Küche von Genestras Zweitrestaurant Aromata in Palma. Täglich können im Schnitt rund 2000 VIP-Gäste das neue kulinarische Angebot genießen. Auf einem großen Plasma-Monitor sind Bilder von den Balearen zu sehen. (mic)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.