Spitzenküche an Mallorcas Ostküste

| | Sa Coma, Mallorca |
Mallorcas Sternekoch Tomeu Caldentey sitzt in der Jury.

Mallorcas Sternekoch Tomeu Caldentey sitzt in der Jury.

Foto: J. Morey

Sa Coma an Mallorcas Ostküste ist vom 15. bis 18. März die heimliche kulinarische Hauptstadt Spaniens. 18 Jungköche aus dem ganzen Land stellen sich im Protur-Hotel dem Urteil einer Jury, um bei dem Unternehmen ein Stipendium zu ergattern.

Beim Wettbewerb unter dem Titel „Concurso Nacional Protur Chef” geht es um Punkte von Spitzenköchen wie Tomeu Caldentey (Hausherr im hoteleigenen Sternelokal Bou), Koldo Royo, Susi Díaz, Paco Roncero, Fernando Pérez Arellano, Andreu Genestra oder Marc Fosh. Teilweise handelt es sich um Michelin-gekrönte Namen vom Festland. Vier Tage lang gibt es zudem ein Programm mit Workshops, Vorträgen, Showcooking, Foodtrucks und Verkostungen.

Der Eintritt ist kostenlos. Der Gastromarkt ist laut Veranstalter am Samstag von 10 bis 20 Uhr sowie am Sonntag von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Auch zum restlichen Programm ist die Öffentlichkeit größtenteils zugelassen.

Auch im Raum Palma locken im Übrigen zwei interessante gastronomische Events das Publikum – zum einen die Wermut- und Häppchentage im Kongresspalast, zum anderen ein Happening mit den Kleinbrauereien der Insel im Bierkönig. (mic)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.