cocina mallorquina, arroz brut, can pedro en genova

Zutaten (für 4 Personen)

100 g Schweinerippe
100 g Hühnerfleisch
100 g Kaninchen
Kaninchenleber
100 g Entenfleisch
Gemüse je nach Saison
4 Tassen Rundkornreis
1 Liter Fleischbrühe
1 Zwiebel
1 Tomate
Salz und Pfeffer
Zimt und Nelken (sehr wenig)

Zubereitung

Fleisch in Stücke schneiden, in Olivenöl anbraten, Zwiebel und Tomate, beides feingehackt, hinzufügen. Wenn alles goldgelb ist, ein Liter Fleischbrühe hinzufügen.

Auf kleiner Flamme 20 Minuten kochen lassen. Dann mit den Gewürzen abschmecken und den Reis hinzufügen, weitere 10 Minuten kochen lassen. Vorsicht mit den Nelken und dem Zimt, nimmt man davon zuviel, kann die Sache leicht bitter werden.

Vor dem Servieren mit etwas gehacktem Knoblauch und Petersilie bestreuen. Wer mag, fügt auch noch die klein gehackte und nur für Sekunden angebratene Kaninchenleber hinzu.