comidas preparadas para llevar, take away, la fornarina en la plaza del olivar caracoles

0

Zuaten (für 8 Personen)

5 kg Schnecken
750 g Spanferkel
200 g roher Schinken, am besten vom ,,Schwarzen Schwein"
4 mittelgroße Zwiebeln
1 Bund aromatische Kräuter (Fenchel, Majoran und wilde Minze)
2 scharfe Paprika
Salz und "Aioli" zur Garnierung
1 Kopf Knoblauch
Salz, Pfeffer, ein Stück Chilischote und ein Lorbeerblatt sowie etwas kleingehackter Fenchel.

Zubereitung

Schnecken mehrmals in sauberem Wasser waschen. Spanferkel kleinschneiden und in einer Pfanne mit Öl anbraten. Würzen und beiseitestellen. Zwiebeln in Würfel schneiden und schmoren. Wenn sie halb gar sind, den rohen Schinken und die kleingeschnittene Tomate zufügen.

Schnecken in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Wenn sie anfangen zu kochen, Zwiebeln, Spanferkel, den Bund aromatische Kräuter und kleingeschnittene Paprika zufügen. Auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis sie weich sind, dann mit Salz abschmecken. Die Garzeit kann bis zu einer halben Stunde dauern. Mit „Aioli"-Knoblauchmayonnaise servieren.