Zutaten (für 4 Personen)

750 g frische Sardellen oder Anschovis
grobes Meersalz
1 l Weinessig
1 l Olivenöl
eine Handvoll Petersilie
etwas fein gehackter Knoblauch
etwas Zitronensaft

Zubereitung

Die Sardellen filetieren und waschen. Mit wenig Meersalz bestreuen, den Essig dazugeben und marinieren. Es darf kein Salz an den Sardellen hängen bleiben. Nach mindestens drei Stunden mit Petersilie und Knoblauch in eine flache Form schichten. Danach einen halben Tag lang stehen lassen.