Caritas hat alle Hände voll zu tun

Die Organisation der Kirche half 2012 fast 10.000 Personen

Die Caritas veranstaltet immer wieder Flohmärkte, um Geld einzunehmen.

Die Caritas veranstaltet immer wieder Flohmärkte, um Geld einzunehmen.

Die katholische Hilfsorganisation Caritas hat im vergangenen Jahr auf Mallorca 9500 Menschen unterstützt – sowohl finanziell als auch durch Fortbildung und Integrationskurse. Wegen der Krise seien immer mehr Menschen auf Hilfe angewiesen, nicht alle Anfragen könnten bedient werden. 

Das teilte der Caritas-Vorsitzende Antoni Vera am Donnerstag auf einer Pressekonferenz mit. Die Organisation habe im vergangenen Jahr über einen Etat in Höhe von 3,2 Millionen Euro verfügt. Die öffentliche Hand habe die Finanzmittel, die bisher Caritas zur Verfügung gestellt wurden, zuletzt massiv gekürzt.

Laut Vera "ist es angesichts der begrenzten Finanzen unmöglich, die Hilfe all denen zukommen zu lassen, die diese benötigen". (jm) 

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.