Zuviele betrunkene Autofahrer auf Mallorca

| | Mallorca |
Verkehrskontrolle der Polizei auf Mallorca.

Verkehrskontrolle der Polizei auf Mallorca.

Foto: Alejandro Sepúlveda

Die Zahl der Autofahrer, die auf Mallorca unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs sind, ist besorgniserregend hoch. Bei den Kontrollen gehen den Polizeibeamten zudem bisweilen Wiederholungstäter ins Netz, sagte der Kommandant der Verkehrsabteilung der Guadria Civil, José Domingo, gegenüber dem Radiosender Ultima Hora.

Nach Domingos Worten führte die Verkehrspolizei im vergangenen Jahr mehr als 130.000 Alkoholproben durch. Dabei wurden 3400 Autofahrer festgestellt, die zuviel getrunken hatten. "Das sind viele", sagte Domingo. Mitunter seien einzelne Autofahrer 2016 bis zu viermal mit Alkohol am Steuer erwischt worden.

Die Beamten zogen zudem rund 700 Verkehrsteilnehmer, die unter Drogeneinfluss Auto fuhren, zeitweise aus dem Verkehr. Domingo kündigte an, in diesem Jahr noch mehr Verkehrskontrollen sowie Alkohol- und Drogenproben vornehmen zu wollen. (as)

Wieviel Alkohol in Spanien am Steuer erlaubt ist, lesen Sie hier.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Hajo Hajo / Vor über 2 Jahren

Leider keine Info darüber, wer denn die Personen sind? Also Einheimische, Touristen oder residente Ausländer?

Benno / Vor über 2 Jahren

@MALLEFan lol stimmt, wie oft sitzen sie in Kneipen und trinken min. 2 Carajillo @Nudelauge, Menue del Dia, danach sollten mal Kontrollen abgehalten werden, war immer schon so, d. da über 0.5 getrunken wurde, Du hast völlig recht!

MALLEFan / Vor über 2 Jahren

Wer prüft die Polizei, ob sie einsatzfähig ist. ;-)

Nudelauge / Vor über 2 Jahren

Liebe Polizistinnen und Polizisten auf Mallorca, willkommen im wirklichen Leben. Was war den bisher auf Mallorcas Straßen los. Nur abstinente Lenkerinnen und Lenker? Vielleicht hat sich der internationale Trend zum durch alkohol- und drogenbeinflussten Fahren mit KFZ's erst jetzt offenbart!?