Micaela Schäfer zieht in Cala Rajada blank

| | Cala Rajada, Capdepera, Mallorca |
"Die Stripperin von Capdepera ist eine bekannte deutsche Moderatorin", titelte Ultima Hora online.

"Die Stripperin von Capdepera ist eine bekannte deutsche Moderatorin", titelte Ultima Hora online.

Foto: ultimahora.es

Wirbel um einen Auftritt des deutschen Nacktstars Micaela Schäfer: Bei einer Show als DJ im Freiluftlokal Bierbrunnen in Cala Rajada im Nordosten Mallorcas präsentierte die junge Frau zu Wochenbeginn neben Songs auch ihren unbedeckten Busen.

Das hat jetzt die spanischen Medien auf Schäfer aufmerksam werden lassen. "Die Stripperin von Cala Rajada" titelte Ultima Hora am Mittwoch online. "Micaela Schäfer, ein bekanntes Model, Moderatorin und deutsche DJane, ist die Stripperin, die eine spektakuläre Show auf der Freiluftterrasse eines Lokals bot", teilte das spanische MM-Schwesterblatt seinen Lesern mit.

Sie erfuhren ferner, dass Schäfer auf ihrer Facebook-Seite 452.000 Follower zählt. Dort hatte die Darstellerin dem Bericht zufolge selbst über den Auftritt berichtet und – mit und ohne Textilien – Fotos veröffentlicht, die Ultima Hora wiederum den Lesern zugänglich machte. Weiter teilte Schäfer mit, dass sie diesen Sommer regelmäßig in Cala Rajada auftreten wolle. 

"So viel Wirbel um nichts", kommentierte ein spanischer Leser. Ein anderer zeigte sich begeistert: "Ich habe Sie bisher nicht gekannt, aber ich bin entzückt, Señora Schäfer."

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Viajar Dirk / Hace over 2 years

Oh,oh....was ist nur aus unserem geliebten Cala Ratjada geworden!?