Lustige Gesellen waren in Santa Ponça unterwegs. | Pere J. Bergas

0

Der eine oder andere Urlauber guckte erstaunt: Nicht nur in Irland wird der St. Patrick's Day gefeiert. Auch in Santa Ponça war die Stimmung wieder mal ausgezeichnet.

Jedes Jahr rund um den 17. März macht die irische Community Party. Fröhliche, verkleidete Menschen bevölkerten am Sonntag die Straßen, es gab einen Markt, traditionelle Speisen und irische Musik.

Ähnliche Nachrichten

Die Feierlichkeiten werden seit fünf Jahren veranstaltet. Dolina Reynolds, im Rathaus von Calvià zuständig für internationale Angelegenheiten: "Jedes Jahr kommen mehr Leute zum Fest. In Santa Ponça sind viele Iren zu Hause. Daher haben wir großen Spaß daran, diesen besonderen Tag gemeinsam zu feiern."