"Ex-Weltmeister auf Mallorca festgenommen, nachdem er auf das Anwesen seines Nachbarn eindrang". | Palma, Mallorca

5

Ein mutmaßlicher Nachbarschaftsstreit zwischen prominenten deutschen Residenten auf Mallorca, in diesem Fall Radprofi Jan Ullrich und Regisseur Til Schweiger, beschäftigt die spanischen Behörden und Medien auf Mallorca. Wie eine Sprecherin der Nationalpolizei gegenüber MM bestätigte, ist der Ex-Radprofi in Palma wegen des Verdachts des Hausfriedensbruchs festgenommen worden. Ullrich wurde am Freitagabend abgeführt und befinde sich in Polizeigewahrsam. Es sei vorgesehen, ihn am Samstagnachmittag dem Haftrichter vorzuführen.

Die spanische Tageszeitung Ultima Hora titelte mit Bezug auf Ullrich online: "Ex-Weltmeister auf Mallorca festgenommen, nachdem er auf das Anwesen seines Nachbarn eindrang". Demnach soll Ullrich den Zaun, der die Grundstücke zwischen seinen und Schweigers Haus in Palmas Vorort Establiments trennt, überstiegen haben. Schweiger habe zu dem Zeitpunkt eine Party in seinem Garten gefeiert.

Die Bild-Zeitung hatte in diesem Zusammenhang vorab online getitelt: "Jan Ullrich randaliert in Til Schweigers Garten".

Ähnliche Nachrichten

Der Vorort Establiments im Norden von Palma ist rund um den kleinen Kernort geprägt von einer hügeligen Landschaft mit gediegenen Herren- und Landhäusern in weitläufigen Gärten und Mandelhainen.