Im TV: Eine neue Liebe und ein Schönheitssalon

| | Palma de Mallorca |
Fürst Heinz hat sich in Sylwia verliebt und verlässt Mallorca.

Fürst Heinz hat sich in Sylwia verliebt und verlässt Mallorca.

Foto: Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein

Eine neue Folge von ?Goodbye Deutschland!? steht am Montag, 5. November, ab 20.15 bei Vox wieder unter dem Motto ?Viva Mallorca!?.

Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein hat sich nach 30 Jahren von Ehefrau Andrea getrennt. Und neu verliebt. In Sylwia. 19 Jahre jünger als der Fürst, Geschäftsfrau aus Polen. Heinz packt seine Koffer und verlässt Mallorca. Die richtige Entscheidung?

In Arenal vergrößern die Bodybuilder Caro und Andreas ihr Imperium. Nach Fitnessstudio und Imbiss eröffnen die beiden jetzt einen Schönheitssalon ...

(aus MM 44/2018)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Costa / Vor 10 Tage

Ich fand den schon immer total daneben u sehe das auch so , wie der Herr unter mir es doch so schön beschrieben hat.

Marco / Vor 11 Tage

Der Fürst.....mehr Schein als sein. Ein Blender weniger auf der Insel.

Bodo / Vor 12 Tage

Trägt der Fürst etwa eine Fielmann-Brille?