Balearen haben höchste Quote Spaniens an häuslicher Gewalt

| | Mallorca |
Demonstration in Palma gegen häusliche Gewalt.

Demonstration in Palma gegen häusliche Gewalt.

Foto: Archiv UH

Die Balearen haben die höchste Quote an Gewalt gegen Frauen in ganz Spanien. Im drittel Quartal 2019 zeigten von 10.000 Frauen 35 ein Gewaltverbrechen an, fast immer wurde der Ex oder der Lebenspartner handgreiflich. Die spanienweite Quote liegt bei 18,1 Fällen pro 10.000 Frauen. In die Statistik sind auch Urlauberinnen erfasst.

2159 Anzeigen liegen den Gerichten auf Mallorca und den Nachbarinsel aus diesem Zeitraum vor, 1040 davon stellen Spanierinnen, die restlichen stammen von Ausländerinnen. 297 Schutzanordnungen wurden erlassen, in 31 Fällen kam der mutmaßliche Täter in Untersuchungshaft.

In 96 Prozent aller Fälle wird der angeklagte Täter auch verurteilt, es kommt aber auch vor, dass die Frauen von ihrem Recht Gebrauch machen, die Aussagen gegen ihren Ehemann zu verweigern.

Das balearische Fraueninstitut will zukünftig statistisch erfassen, ob die Anzeigen von Inselbewohnerinnen oder von Touristinnen gestellt wurden. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Tuttifrutti / Vor 1 Monat

Ich schließe mich dem letzten Satz von „ petkett „ an: Schämen sollte ihr armen Würstchen euch, nichts im Kopf oder im Herzen, dafür aber in den Fäusten. Wenn ihr euren Frauen mit Worten nicht mehr gewachsen seid wird geschlagen. Wie armselig!!

Ralle / Vor 1 Monat

Natürlich Unsinn. Gesund ist man auch nur solange, bis man richtig untersucht wurde. Es leben ja zig Leute auf Kosten der anderen Bürger davon, häusliche Gewalt einseitig zu thematisieren. Warum bitteschön sollen auf Mallorca mehr Fälle häuslicher Gewalt auftreten als im Rest Spaniens? Das ist so offensichtlicher Blödsinn, dass es schon wehtut.

petkett / Vor 1 Monat

Was hat meine Mutter immer zu mir gesagt, schlagen tun nur die doofen. Auf den Balearen muss es wohl ein Menge davon geben. Das schlimme daran, gerade Frauen und Kinder sind besonders schutzbedürftig und werden am häufigsten geschlagen und gedemütigt. Warum wohl, sie können sich kaum wehren. Schämt euch, ihr seit keine Männer höchstens Männchen.

Minijet / Vor 1 Monat

Wieso redet eigentlich keiner von den Frauen , die ihre Männer verprügeln und diese sich nur nicht wheren, weil Ihnen eh keiner glauben würde?