Dschungelcamp-Teilnahme ist für Daniela Büchner Pflicht

| |
Daniela Büchner bei der Eröffnung der "Faneteria"-Bar in Cala Millor im April 2019.

Daniela Büchner bei der Eröffnung der "Faneteria"-Bar in Cala Millor im April 2019.

Foto: Star Press/Kay Kirchwitz

Wenige Tage vor dem Beginn der neuen Dschungelcamp-Staffel bei RTL hat sich Mallorca-Residentin Daniela Büchner über die Gründe für ihre Teilnahme geäußert: Bis zum Tod ihres Ehemanns Jens Büchner habe sie es ihm versprochen, "und jetzt ziehe ich das durch“, so die fünffache Mutter in einem Interview.

„Ich muss einfach noch mal eine Station durchleben, die auch mein Mann erlebt hat. Ich werde bestimmt die ein oder andere Träne vergießen.“ Jens Büchner hatte im Jahr 2017 mitgemacht. Das Format heißt offizielle "Ich bin ein Star, holt mich hier raus."

Los geht es mit der vierzehnten Staffel am 10. Januar um 21.15 Uhr (danach immer um 22.15 Uhr). Sonja Zietlow und Daniel Hartwich präsentieren dann die 16 Folgen live aus Australien. Aus Mallorca dabei ist auch die österreichische Schauspielerin Sonja Kirchberger.

Eine Neuigkeit wurde inzwischen bekanntgegeben: In der neuen Staffel sollen keine lebenden Tiere, wie etwa Maden, verzehrt werden.(it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Metti / Vor 10 Tage

Silke: wir tauschen nur Höflichkeiten aus... Urea: in den Raum geschissen? Nö..auch das hast du nun gebracht, ich hatte "geschmissen" geschrieben...aber lassen wir es gut sein..

Silke / Vor 10 Tage

Na bei den Kommentaren hier zwischen Metti und Urea würde ich sofort die beiden mit ins Dschungelcamp schicken... Dann würde ich mir sogar mal den Schwachsinn ansehen. Das wäre bestimmt interessant!!! Ich lach mich weg. Wie kann man sich gegenseitig nur so fertigmachen. Nichts gelernt im neuen Jahr. ;-)

Urea / Vor 11 Tage

Metti: damit das klar ist, ich habe noch nie.... NIE etwas "in den Raum geschissen". Diese Begrifflichkeit hast du tituliert...

STEFFEN / Vor 11 Tage

Hallo u seit gegrüßt hier im MM ! Meine Glaskugel sagt voraus das im Dschungelcamp 2020 der Gewinner jemand ist der weiblich ist & auf Knopfdruck weinen kann 😂 Schade das Drehbuch immer schon feststeht .. L.g die Cala Agulla‘s beach Front..

Metti / Vor 11 Tage

Urea: noch was, ich habe niemanden...NIEMANDEN als "Hohlbratzen" tituliert. Diese Begrifflichkeit hats du in den Raum geschmissen...

Metti / Vor 11 Tage

Tjo Urea, da irrst du dich gewaltig. Mich interessiert der ganze Blödsinn wirklich nicht. Ich schreibe, wie ich es meine...da du ein Fan oder Freund der Familie Büchner bist, ist klar, das du dir alles reinziehst...daher hatte ich dir viel Spass gewünscht, auch bei den Feierlichkeiten danach..das meine ich auch so. Warum sollte ich dir das nicht gönnen...

Urea / Vor 13 Tage

Komisch nur, @Metti, wieso du dann immer wieder sofort auf das Thema Büchner anspringst. Bloß, um dann so zu tun, als würde dich der ganze Blödsinn überhaupt nicht interessieren und die Anderen wären alles nur Hohlbratzen. Trotzdem wünsche ich dir natürlich viel Spaß beim Zuschauen am kommenden Freitag! (ff.) ;-)

Metti / Vor 13 Tage

Die Erfindung der Fernbedienung ist doch eine tolle Sache. Man kann umschalten oder auch ausschalten. Aber Fans von der Sendung oder einzelnen Protagonisten drücken dann halt die Daumen, kann ich nur viel Spass und mitfiebern wünschen. Dir Urea, wünsche ich, das Frau Büchner weit kommt bzw. vieleicht sogar gewinnt. Kannst dann mit ihr und allen anderen Fans/ Freunde dann in der "Fanateria" feiern. Ich persönlich wähle das ersteres: um- oder ausschalten.

Kalle / Vor 14 Tage

Hallo auch. Während der Ausstrahlung werde ich mit der Familie "Schiffe versenken" spielen - gute Vorsätze 2020 ! Das Leben KANN so einfach sein. Wer spielt mit ?

Carmen / Vor 14 Tage

Grenzenloser Narzissmus!