"Bierkapitän"-Sänger verschmäht Alkohol

| |
Richard Bier gilt an der Playa de Palma als absoluter Kult.

Richard Bier gilt an der Playa de Palma als absoluter Kult.

Foto: www.richardbier.com

Der an der Playa de Palma auf Mallorca zu Kultstatus gelangte "Bierkapitän"-Sänger Patrick Portnicki alias Richard Bier trinkt nach eigener Aussage kaum Alkohol. "Anfangs habe ich mich schon gefragt, wie das wohl werden würde, wenn alle besoffen sind außer mir", sagte der Künstler der Zeitung "Augsburger Allgemeine". "Ich trinke auch gar kein Bier, höchstens zum Anstoßen mit den Fans."

Auch zur Entstehungsgeschichte des Gassenhauers äußerte sich Portnicki. "Ich hatte, als ich den Refrain im September 2016 schrieb, schon eine böse Vorahnung", so der Sänger weiter. "Ich wusste, das Ding wird mächtig." Zu dieser Zeit habe er viele Ballermann-Hits angehört. "Ich wollte etwas über Bier schreiben und etwas mit einer Handlungsaufforderung, aber nichts so Plumpes wie 'Put Your Hands Up in the Air'." Es sollte origineller sein.

Die großen Labels hätten den "Bierkapitän"-Song zunächst nicht gemocht. "Er war ihnen zu einfach oder nicht modern genug", so der aus der Metal-Szene kommende Sänger. "Also habe ich mein eigenes Label gegründet und den Song selbst veröffentlicht." (it)

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 19 Tage

Mit dieser Veröffentlichung ist Herrn Portnicki etwas noch Originelleres gelungen - er ist doch viel glaubwürdiger als dieser Peter Wackel ("Wo war ich in der Nacht von Fritag bis Montag"), wenn er für "Party, aber bitte mit Stil" wirbt ... Bravo!