So sieht das neue Auto des Königs aus. | Mercedes-Benz

26

Felipe VI. hat ein neues Dienstfahrzeug erhalten. Nach Medienberichten vom Mittwoch handelt es sich um einen Mercedes-Maybach S 600 Guard. Während seiner derzeit noch laufenden Rundreise durch Spanien zeigte er sich erstmals mit diesem gepanzerten Auto.

Die Karosse war vom spanischen Finanzministerium bereits im vergangenen Jahr erworben worden. Im offiziellen Mitteilungsblatt der Regierung ist von einem Preis in Höhe von 454.000 Euro ohne Mehrwertsteuer die Rede.

Der Maybach 600 S Guard ist das Flaggschiff des Stuttgarter Konzerns und dient auf der Welt vielen Staatsoberhäuptern als passendes Fortbewegungsmittel.

Ob die Königsfamilie zum Urlauben im August nach Mallorca kommt, ist unterdessen noch nicht offziell mitgeteilt worden.