Neues Lokal im ehemaligen "König von Mallorca" in Santa Ponça

| | Mallorca |
Santa Ponça ist wieder um einen Anziehungspunkt reicher.

Santa Ponça ist wieder um einen Anziehungspunkt reicher.

Foto: Ultima Hora

Das bei Deutschen beliebte ehemalige Lokal "König von Mallorca" in Santa Ponça im Südwesten von Mallorca hat einen neuen Betreiber. Ein Wettanbieter namens Henry Kalkmann öffnete Medienberichten zufolge am vergangenen Wochenende einen Restaurantbetrieb namens "Sir Henrys Sportsbar".

Zehn Jahre lang war im "König von Mallorca" das Leben und Wirken des Inselsängers Jürgen Drews gewürdigt worden. Es hingen dort unter anderem Fotos an den Wänden, die auch Einblicke in das Privatleben des Stars gaben. Wegen der Corona-Pandemie und ausbleibender Gäste musste der Gastbetrieb geschlossen werden.

In den Vor-Corona-Jahren war der "König von Mallorca" gerade im Sommer regelmäßig von deutschen Urlaubern belagert worden.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

petkett / Vor 1 Monat

Schade jetzt gibt es schon wieder ein wenig, weniger von Mallorcas Ursprünglichkeit.