Eindrücke von der Eröffnung von "Hello the Club" des Ex-Bachelors Andrej Mangold mit vielen Promis | Youtube: Mallorca Magazin TV

0

Am Samstagabend hat die neue Diskothek "Hello The Club" des Ex-Bachelors Andrej Mangold mit viel Prominenz und Glamour ihre Pforten erstmals für Besucher auf Mallorca geöffnet. Der 35-jährige ehemalige Basketballprofi war mit dem Ablauf der Eröffnung zufrieden: "Ich habe mir erhofft, dass es komplett voll ist, und das ist super! Vor allem, weil parallel das Champions League Finale lief. Es sind coole Gäste da, und ich freue mich, wenn wir gleich rein können und alle gemeinsam feiern können!"

Ex-Bachelor genießt sichtlich das Bad in der Menge seiner weiblichen Fans (Foto: Patricia Lozano)
Ähnliche Nachrichten

Zahlreiche TV- und Social-Media-Stars waren vor dem Opening des "Hello the Club" auf dem roten Teppich im Blitzlichtgewitter der zahleichen Presse-Fotografen zu sehen. Dazu gehörten die Moderatorin und Schauspielerin Micaela Schäfer, die Reality-TV-Stars Andreas und Caro Robens, die Influencerin Annika Jung, Danni Büchner und Fußballkommentator Jörg Dahlmann sowie der Rapper Milonair.

Viele Promis und Social-Media-Stars, wie Annika Jung (3.v.l.) waren bei der Eröffnung des Nobelclubs auf dem roten Teppich (Foto: Patricia Lozano)
Zahlreiche Prominente und Influencer gehörten zu den VIP-Gästen des Nobelclubs (Foto: Patricia Lozano)

In der Location in der sogenannten Schinkenstraße war davor der Tanztempel "The Club" beherbergt. Der frühere Rosenkavalier, der den Club mithilfe von niederländischen Investoren eröffnete, möchte an der berüchtigten Partymeile eine noble und edle Alternative zu den gängigen Tanzschuppen bieten. Die Gäste sollen für den Einlass etwas schicker gekleidet sein, musikalisch möchte "Hello The Club" mit Old-School-Musik wie House- und R&B aufwarten. Zudem will Andrej Mangold in Zukunft hochkarätige Künstler engagieren, die die internationale Partyszene aufmischen sollen.