Rafa Nadal und Xisca Perelló haben gemeinsam mit der Pariser Parfumerie Henry Jacques eigene Düfte entworfen. | Reuters

Nachdem Rafael Nadal und seine Frau Xisca Perrelló in diesem Jahr zum ersten Mal Eltern geworden sind und der 36-Jährige auch wieder zurück auf dem Tennisplatz steht, überrascht Mallorcas Superstar jetzt mit seinem nächsten Coup: Pünktlich zu Weihnachten bringen er und seine Frau neue Parfums auf den Markt. Der 22-fache Grand-Slam-Sieger und seine Gattin haben zusammen mit dem französischen Luxus-Parfum-Fabrikanten Henry Jacques eine neue Duftlinie mit dem Namen "In All Intimacy" entworfen. In der Vergangenheit hatte Nadal bereits mit den Marken Tommy Hilfinger und Lanvin zusammengearbeitet und für deren Parfums geworben. Jetzt ist es jedoch sein erstes eigenes Produkt, das er launcht.

Ähnliche Nachrichten

Die neuen Düfte mit den Namen Les Brumes Rafael Nadal N°1 und N°2 Maria Perelló seien vom glitzernden blauen Wasser der Heimat des Tennisstars inspiriert, wie der Mallorquiner gegenüber dem US-amerikanischen Modemagazin Vogue erklärte: "Ich wollte einen Hauch vom Mittelmeer reinbringen und etwas Frisches und Sauberes kreieren."

Es handelt sich bei den Düften Nadals um zwei ganz verschiedene Noten – eines davon ist etwas schwerer, das andere ideal für den Sport – das könnte auch Rafa Nadal bei seinen Tennis-Matches tragen, heißt es vonseiten Henry Jacques. Es handle sich um eine Note von Koriander und Zitrone mit einem Hauch von Artemisia, was eine spanische Pflanzenart ist. Auch Zedernholz und eine Leder-Note sollen das neue Parfum harmonisch abrunden.