European Accounting bietet Steuer-Webinar für Ferienhausbesitzer

| | Palma, Mallorca |
Blick in das Büro von European Accounting.

Blick in das Büro von European Accounting.

Foto: Archiv

Zum Thema "Besteuerung der Ferienimmobilie eines deutschen Steuerbürgers in Spanien" veranstaltet das Expertenteam von European Accounting am Dienstag, 4. August, von 11 bis 11.45 Uhr ein Webinar, ein Onlineseminar.

Im Einzelnen geht es um Folgendes: Die steuerliche Behandlung der Wohn- und Ferienvermietung in Spanien und Deutschland, die steuerlichen und die aktuelle Rechtsfolgen einer selbst genutzten spanischen Ferienimmobilie, die Auswirkungen der spanischen Vermögenssteuer am Beispiel der Balearen und die aktuelle Rechtslage der Ferienvermietung. Als Expertin spricht unter anderem Dr. Simone Wick.

Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung unter europeanaccounting.net wird gebeten.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 4 Tage

Eigenartig - warum lässt man Fremde in die eigenen Ferienhäuser?

Roland / Vor 5 Tage

An ganz wichtiges Thema. Bei Negativeinnahmen lässt sich einiges absetzen. Und schon ist die private Finanzwelt in Ordnung. Steuerabsetzung ist vielen sowieso wichtiger als die Einnahmen.