Der Sound der Dire Straits am Mittelmeer

| | Palma, Mallorca |
Die spanische Tributegruppe Brothers in Band hat sich der Musik der Dire Straits verschrieben.

Die spanische Tributegruppe Brothers in Band hat sich der Musik der Dire Straits verschrieben.

Foto: Cristina Moreira

„Ich dachte, das sei eine Aufnahme von uns.“ Das sagte Guy Fletcher, Keyboarder der legendären Dires Straits, nachdem er die spanische Tributegruppe Brothers in Band gehört hatte. Das Original hat sich 1995 aufgelöst, Brothers in Band dagegen hält ihren Sound lebendig.

Am Samstag, 23. März, wird die Band um 21 Uhr im Auditorium in Palma sogar ein Konzert der Dire Straits auferstehen lassen, das vor 35 Jahren in London stattfand und im März 1984 als Live-CD „Alchemy“ erschien. Es enthielt alle Erfolge, die die Band bis dahin hatte, und fiel durch die langen Gitarrensolos von Mark Knopfler auf.

Für das Konzertrevival von „Alchemy“ kosten die Tickets 35 und 40 Euro und sind an der Theaterkasse und bei auditoriumpalma.com erhältlich. (mb)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.