Wetterwarnung für Mallorca

Regen und hohe Wellen, vor allem am Dienstag

Wo die Sonne schien, war das Licht am Sonntag zauberhaft.

Wo die Sonne schien, war das Licht am Sonntag zauberhaft. Leserfoto, Xesca Serra

Foto: Xesca Serra

Mallorca ist am Montagmorgen bei 15, 16 Grad mit weißen und grauen Wolken am blauen Himmel aufgewacht. Offenbar sind Prognosen derzeit schwierig, für das Wochenende (Foto) hatten sie nur teilweise zugetroffen. Vorerst ist weiter Regen angesagt.

Das spanische Wetteramt hat für den Wochenanfang auf Mallorca Warnungen der Stufen gelb und orange ausgegeben (niedriges und mittleres Risiko). Insbesondere am Dienstag ist an der Tramuntana-Küste mit gefährlichem Seegangang zu rechnen. Heftige Regenschauer und Windböen sind zudem für den Süden und den Südosten der Insel vorhergesagt.

Für Montag bis Mittwoch sind Niederschläge, teils mit Gewitter angekündigt. Die Tageshöchsttemperaturen betragen um die 16 Grad, die Tiefsttemperaturen pendeln zwischen 14 und 12 Grad.

Der Wind wird bis zur Wochenmitte in teils sehr starken Böen aus nordöstlicher Richtung wehen und für reichlich Seegang Wellen sorgen. Am Montagmorgen waren die Wellen nach Angaben der spanischen Hafenbehörde westlich von Mallorca 3,20 Meter hoch, östlich der Insel 2,50 Meter. Die Wassertemperatur beträgt 19 Grad.

Ungeachtet der Vorhersagen war das Wetter am Sonntag weitgend trocken und stellenweise ausgesprochen frühlingshaft. Wo die Sonne durchkam, wurden, wie in Palma, 20 Grad gemessen. Erst am späten Nachmittag gingen im Tramuntana-Gebirge aus schwarzen Wolken stellenweise Schauer nieder.

Zahlreiche Dorffeste wie die Kürbismesse in Muro konnten unbeschadet von der Witterung stattfinden. Dennoch waren einzelne Veranstaltungen wie zum Beispiel ein Reitturnier in Son Reus sicherheitshalber abgesagt worden. (as)

 

Zum Thema

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.