Per Traktor nach Mallorca

Winfried Langner ist am Ziel angekommen

Winfried Langner ist frisch von der Fähre gerollt.

Winfried Langner ist frisch von der Fähre gerollt. Im Hintergrund: Mitfahrer Erwin Stahlmann samt eigenem Traktor.

Foto: Foto: Patricia Lozano

Der 77 Jahre alte Rentner Winfried Langner ist am Mittwochmorgen mit seinem Traktor "Robert" auf Mallorca angekommen. Exakt 23 Tage war "Deutz-Willi", so Langners Spitzname, mit dem Gefährt unterwegs, seitdem er am 22. April im niedersächsischen Lauenförde (Landkreis Holzminden) auf große Fahrt gegangen war.

Begleitet wurde Langner von einem zweiten Traktor-Liebhaber samt Gefährt, Erwin Stahlmann, sowie einem Kamera-Team des NDR. Die beiden 30-minütigen Fernsehreportagen werden im Juli und August ausgestrahlt.

MM sprach mit Langner kurz nachdem er auf "Robert" in Palmas Hafen von der Fähre gerollt war. Hinter Langner lag eine Strecke von 1900 Kilometern, die er bei 18 Stundenkilometern Spitzengeschwindigkeit absolviert hatte, sowie eine Nacht an Bord der Fähre. Der Rentner zeigte sich glücklich, sein Ziel Mallorca ereicht zu haben. "Wir haben es geschafft", rief er und klopfte auf seinen Trecker.

Dennoch gibt es einen Wermutstropfen: Langner hat sich in Barcelona am Bein verletzt. Aus diesem Grund fliegt er am Donnerstag in Begleitung seiner Tochter Sabine zurück nach Deutschland. "Robert" wird bei Freunden untergestellt, bis Langner ihn wieder abholen kommen kann. (as)

Mehr zur Reise von Winfried Langner lesen Sie am Donnerstag in der neuen MM-Ausgabe.

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Ama / Hace over 6 years

Müller, Du bist ein Idiot, weil Du einen solchen Kommentar ablässt.

Müller / Hace over 6 years

Für mich ist das ein Idiot, der keine Rücksicht nimmt auf die Mitmenschen, indem er die Strassen völlig unnötig blockiert!

kallisch / Hace over 6 years

Der Kerl hat Nerven . Nur über Landstrasse Deutschland , Frankreich, Spanien. Habe mit Caravan mal versucht in Frankreich wegen der Autobahngebühr Landstrasse zu fahren, nach ca. 100 KM hatte ich die Schnauze voll und wieder ab auf die AB. .....und wie müssen die nachfolgenden Pkw-Fahrer geflucht haben.

Andi / Hace over 6 years

Coole Aktion! Die gespanne gefallen mir sehr gut. Ich würde so gerne die Gesichter der Leute sehen wen die beiden auf einen Campingplatz einfahren. Alter Traktor mit eien Wohnwagen hinten drann. Btw so mini sind die wohnwagen nicht es geht noch kleiner.

Ösi / Hace over 6 years

Prima Leistung! Baldige Genesung! Ösi