So sieht der Schließfachautomat am Strand von Cala Millor aus. | Ultima Hora

4

Am Strand von Cala Millor, einer der beliebtesten Playas bei deutschen Urlaubern im Osten von Mallorca, können Badende nun die Wertsachen in einem Schließfach deponieren. Die Gemeinde von Son Servera hat am Strand Tresorautomaten aufstellen lassen, bei denen sogar biometrische Daten zum Einsatz kommen. Die Geräte lesen den Fingerabdruck.

Die Schließfächer können von 9 bis 18 Uhr genutzt werden. Die Miete beträgt zwei Euro. Son Servera will mit diesem Angebot die Service-Qualität des Strandes von Cala Millor verbessern.

Ähnliche Nachrichten

Sicherheitsboxen, die den Fingerabdruck lesen, gibt es bereits seit 2014 in Cala Rajada und Cala Agulla. Schließfachautomaten gibt es ferner an einigen Stränden der Gemeinde Calvià. An manchem Strand sind zudem einzelne Sicherheitsboxen zu finden, die am Pfahl der gemieteten Sonnenschirme angebracht sind.