Die Quellen Ses Fonts Ufanes bei Campanet sprudeln. Video: Patricia Lozano

1

Die Quellen Ses Fonts Ufanes bei Campanet sind nach den Regenfällen der vergangenen Tagen wieder zu neuem  Leben erwacht. Sie sprudeln immer dann, wenn es ausreichend geregnet hat. Dann brechen die Wassermassen in einem Eichenwald auf der Finca Gabellí Petit bei Campanet aus dem Untergrund hervor. Die Aufnahmen entstanden an diesem Freitag. 

Ähnliche Nachrichten

Das Naturschauspiel steht unter Denkmalschutz und lockt insbesondere an den Wochenenden viele Schaulustige an. Leider dauert der Wassersegen nicht lange. Je nach Stärke des Regens versiegt der Wasserfluss nach einigen Tagen wieder. Der mallorquinische Name bedeutet übrigens: die üppigen Quellen.