Baustellen-Dieb von Cala Rajada gefasst

| | Cala Rajada, Mallorca |
Die Guardia Civil fotografierte die große Anzahl an Werkzeug, die in dem Haus des Mannes in Cala Rajada im Nordosten von Mallorc

Die Guardia Civil fotografierte die große Anzahl an Werkzeug, die in dem Haus des Mannes in Cala Rajada im Nordosten von Mallorca gefunden wurden.

Foto: Guardia Civil

Er soll mehrere Diebstähle in Cala Rajada und Capdepera im Nordosten von Mallorca begangen haben. Jetzt hat die Guardia Civil den mutmaßlichen Täter gefasst – einen 32-jährigen Mann aus Cala Rajada.

Wie die Guardia Civil in einer Pressemitteilung berichtet, hatte sich der Mann wohl darauf spezialisiert, teure Werkzeuge von Baustellen zu stehlen. Tatsächlich fanden die Beamten bei einer Hausdurchsuchung zahlreiche der für gestohlen gemeldeten Utensilien auf.

Bisher gelten drei der Diebstahlsdelikte für aufgeklärt. Aufgrund der großen Mengen an Werkzeug im Haus des Mannes wird jedoch davon ausgegangen, dass er noch häufiger zugeschlagen hat. (somo)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.