Immer mehr Nutzer für Palmas Parkhäuser

Palma de Mallorca |
Die meisten Parkhäuser der Inselhauptstadt sind gut ausgelastet.

Die meisten Parkhäuser der Inselhauptstadt sind gut ausgelastet.

Foto: T. Ayuga

Immer mehr Autofahrer nutzen die Parkhäuser von Palma de Mallorca. Wie Ultima Hora berichtet, ist die Zahl der Nutzer im ersten Quartal des Jahres 2017 um 4,45 Prozent im Vergleich zum ersten Quartal 2016 gestiegen. Damit hätten fast alles städtischen Parkgaragen neue Kunden gewonnen. Lediglich die Parkhäuser "Antoni Maura" und "Sa Riera" konnten kein Wachstum verzeichnen.

Das Antoni-Maura-Parkhaus unter der Kathedrale hat sogar Nutzer verloren, zwischen Januar und Juni insgesamt gut 8000. Experten glauben, dass die gestiegenen Tarife in der Garage schuld sind. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.