Schulbus mit 50 Kinder an Bord fing Feuer

| Marratxí, Mallorca |
Auch ein Krankenwagen war an den Brandort geeilt.

Auch ein Krankenwagen war an den Brandort geeilt.

Foto: Alejandro Sepúlveda

Ein Schulbus mit 50 Kindern an Bord ist am Freitag auf der Autobahn Palma-Inca auf der Höhe des Einkaufszentrums Alcampo in Brand geraten. Die Insassen konnten sich in Sicherheit bringen. Der Fahrer hatte den Bus rechtzeitig räumen lassen. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Die Brandursache war zunächst unklar.

Auf Mallorca sind im Jahresverlauf wiederholt öffentliche Verkehrsbusse während ihres Einsatzes ausgebrannt. (as)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.