Die Veranstalter haben zusätzlich Hinweis- und Infotafel aufgestellt. | María Nadal

0

Autofahrer aufgepasst: Wegen der Radsportveranstaltung Long Course Mallorca ist am Samstag, 4. November, im Norden der Insel mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen und zwar im Zeitraum von 8 bis 16 Uhr. Die Guardia Civil lässt die Autofahrer passieren, wo keine Radfahrer in Sicht sind. Nähern sich die Sportler dem Bereich, dann wird der Autoverkehr angehalten. Die Veranstalter haben zusätzlich Hinweis- und Infotafel aufgestellt.

Die Radrennen starten um 8.30 (172 km) und 12.15 Uhr (86 km).

Der Streckenverlauf: Port d’Alcúdia, Playa de Muro, Can Picafort, Santa Margalida, Ariany, Sineu, Maria de la Salut, Llubí, Sineu, Muro, Sa Pobla, Port d’Alcúdia (wird bei der Langdistanz zweimal gefahren).

Am Sonntag, 5. November, gehören einige Straßen in Port d’Alcúdia ab 9 Uhr den Läufern.

Ähnliche Nachrichten

Weitere Infos: www.lcwmallorca.com