Wochenende mit mehr Sonne als Regen

Mallorca |
Ein Sonne-Wolken-Mix wie auf diesem Foto, das am 5. November am Kap Formentor aufgenommen wurde, verspricht das Wetter für diese

Ein Sonne-Wolken-Mix wie auf diesem Foto, das am 5. November am Kap Formentor aufgenommen wurde, verspricht das Wetter für dieses Wochenende, wenn auch vermutlich mit mehr Sonne als Wolken.

Foto: Xesca Serra / Ultima Hora

Am zweiten November-Wochenende legt der Kälteeinbruch auf Mallorca eine kleine Pause ein: Der Samstag und der Sonntag präsentieren sich nach Angaben des balearischen Wetteramtes Aemet weitgehend sonnig, abgesehen von einzelnen durchziehenden Wolkenfeldern. Die Höchstwerte können zur Mittagszeit die 20-Grad-Marke erreichen. Für den Tagesverlauf am Montag kündigt sich indes ein neuer Temperatursturz an.

Nachts in es ungewöhnlich kalt auf Mallorca, insbesondere bei unbewölktem Himmel. Das Quecksilber fällt wie in der Nacht zum Freitag auf Werte von 4 bis 9 Grad. Kühl bleibt es am Samstag auch im Nordosten von Mallorca, wo Nordwinde mit Geschwindigkeiten von bis zu 80 Stundenkilometern vorhergesagt werden. Aus diesem Grund ist für Samstag eine Warnung der niedrigen Risikostufe Gelb wegen rauer See an der Nord- und Ostküste ausgegeben worden. Wanderer und Strandgänger sollten ausreichend Abstand zur Brandungszone einhalten.

Der Sonntag verspricht einen blauen Himmel, zumindest tagsüber. Gegen Abend wird er sich den Prognosen zufolge bewölken, am Montag kann aus der dichten Wolkendecke dann Regen oder Hagel fallen. Die Schneefallgrenze sinkt auf 1100 Meter, so dass in der kommenden Woche mit geweißten Bergspitzen zu rechnen ist.

Noch grau in grau zeigte sich der Freitagmorgen in Palma, bei Temperaturen um die 8 Grad. Von Mittag an ist mit Aufklarungen zu rechnen, bei Höchstwerten von 16 bis 17 Grad. Im Norden der Insel können die örtlichen Regenschauer möglicherweise länger anhalten. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.