Palma baut Mülleimer für Batterien ab

| |
Auf dem Behälter wird darüber informiert, dass dieser bald verschwindet.

Auf dem Behälter wird darüber informiert, dass dieser bald verschwindet.

Foto: Jaume Morey

In Palma wird man künftig keine öffentlichen Batterie-Sammelbehälter vorfinden. Die Stadtwerke Emaya haben angekündigt, die Container abzubauen.

Der Grund ist, dass die Behälter kaum genutzt werden und die Reinigung mit viel Aufwand verbunden sei. Mit Aufklebern wird auf den Mülleimern darüber informiert, dass man Batterien an den Grünen Punkten von Emaya, im Elektronikhandel und in Supermärkten entsorgen kann.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Thomas / Vor über 2 Jahren

Die Sammelbehälter wurden bisher hauptsächlich als MÜLLEIMER benutzt. Bringt die alten Batterien einfach dahin zurück, wo ihr sie gekauft habt und alles ist gut!