Polizisten führen vier Taschendiebe an der Playa ab

| Palma, Mallorca |
Lokalpolizisten von Palma im Einsatz.

Lokalpolizisten von Palma im Einsatz.

Foto: Ultima Hora

Die Lokalpolizei kann bei der Jagd nach Taschendieben an der Playa de Palma de Mallorca immer mehr Erfolge vorweisen. In weniger als 24 Stunden gelang es Beamten nach einer Pressemitteilung vom Dienstag, dort vier mutmaßliche Taschendiebe dingfest zu machen. Ihnen wird vorgeworfen, Objekte im Wert von etwa 1700 Euro gestohlen zu haben.

Bereits am Freitag hatten Polizisten einen weiteren Dieb gestellt, nachdem dieser einem auf der Playa de Palma schlafenden Badegast ein Handy im Wert von 900 Euro entwendet hatte. Als die Polizisten den Täter verfolgten, wurde er von einem Spießgesellen auf die Beamten aufmerksam gemacht. Daraufhin warf er das Handy ins Meer. Die Polizisten konnten es funktionstüchtig wieder herausholen, dem rechtmäßigen Besitzer zurückgeben und den Dieb abführen.

Taschendiebe gehören seit Jahren an der Playa de Palma zum Lokalkolorit. Zum Teil handelt es sich um Mitglieder von Banden, die zur Hochsaison nach Mallorca einfliegen.

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Hajo Hajo / Hace about 1 year

Sie werden weniger, wenn in DE die grossen Massenbesäufnisse in München, Bad Cannstatt, etc. wieder losgehen. Das Gäubodenfest läuft bereits. Weitere grosse Herbstfeste folgen auch bald, wie z.B.in Rosenheim etc. Der 11.11.2018, 11.11 Uhr, ist der nächste Stichtag für erfolgreiche "Fischzüge".

A,Mok / Hace about 1 year

@MM: "Taschendiebe gehören seit Jahren an der Playa de Palma zum Lokalkolorit." Der war gut. Es handelt sich demgemäß um Folklore!

Folkloristische Veranstaltungen müsste man eigentlich touristisch ausschlachten - also nicht die Touristen, die sind 's ja schon.

Thomas / Hace about 1 year

Alle vier Taschendiebe sind bereits auf freiem Fuß und gehen schon wieder ihrem Handwerk nach, um den mehrstündigen Verdienstausfall zu kompensieren.