Mit dem neuen System soll die Abfertigung verkürzt werden. | Última hora

1

Die Abgeordnete der Balearenregierung, Rosario Sánchez, Polizeichef Antonio Jarabo und Flughafendirektor José Antonio Álvarez haben am Donnerstag am Airport von Palma de Mallorca das neue System der Passkontrolle präsentiert. Damit können lange Warteschlangen vermieden werden.

Das System ist seit Juli in Betrieb und besteht aus je 40 automatisierten Kontrollpunkten im Abflug- und Ankunftsbereich. Zurzeit dauern die Passkontrollen bei Abflug rund 15 Sekunden pro Passagier, bei Ankunft sind es 20 Sekunden.

Ähnliche Nachrichten

Die händische Passkontrolle dauerte pro Fluggast zwischen vier und fünf Minuten. (mais)