Auf Mallorca ist in den kommenden Tagen mit grauen Wolken und sogar Niederschlägen zu rechnen, so wie auf dem Archivbild von Ende September, das den Es-Trenc-Strand zeigt. | J. Furones / Ultima Hora

0

In den kommenden Tagen ist auf Mallorca mit örtlichen Regenschauern zu rechnen, am Donnerstag verdichtet sich die Wolkendecke möglicherweise sogar zu einem anhaltenden Landregen. So lauten zumindest die Prognosen des balearischen Wetterdienstes Aemet zu Wochenbeginn. Die Höchstwerte betragen am Dienstag 25 Grad in Palma, 24 Grad in Sa Pobla und 23 Grad im Inselosten. Die Nachttemperaturen sinken stellenweise auf 17 bis 13 Grad.

Am Dienstagabend dreht der Wind von Südwest auf Nordost, im Laufe des Mittwoch und am Donnerstag geben die Tageshöchstwerte leicht nach, dafür werden die Nächte etwas milder.

Die Regenschauer können örtlich von stürmischen Böen begleitet sein und lokal reichlich Niederschlag bringen. Unwetterwarnungen wurden indes bis einschließlich Mittwoch nicht ausgesprochen.

Ähnliche Nachrichten

In der Nacht zum Montag war in Palma bei Blitz und Donnergrollen eine mittlere Regenmenge gefallen. Bis zum Mittag zeigte sich der Himmel meist bedeckt, bei einigen wenigen blauen Abschnitten.