Baby stirbt nach Treppensturz in Port d'Andratx

| Andratx, Mallorca |
Hier in Port d'Andratx ereignete sich die Tragödie.

Hier in Port d'Andratx ereignete sich die Tragödie.

Foto: Ultima Hora

Im Nobelort im Südwesten von Mallorca ist am Dienstag ein vier Monate altes Baby nach einem Treppensturz gestorben. Das Unglück passierte, als der 38 Jahre alte Vater mit dem Kind im Arm herunterstieg. Dabei stürzte er über seinen Hund.

Nach Angaben der Guardia Civil handelt es sich um eine spanischsprachige Familie. Die Mutter sei nicht im Haus an der Rodriguez-Acosta-Straße gewesen, als sich der Treppensturz ereignete.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.