Hardcore-Sturm nimmt Kurs auf Mallorca

| Mallorca |
Es braut sich etwas zusammen.

Es braut sich etwas zusammen.

Foto: Ultima Hora

Nach mehreren lauschigen und lauen Tagen trübt sich das Wetter auf Mallorca zwischenzeitlich geradezu extrem ein. Am Donnerstag bezieht es sich zunächst, am Nachmittag soll es dann örtlich wie aus Kübeln schütten. Am Abend frischt der Nordwind auf und erreicht am Freitag Sturmstärke.

Deswegen gilt am Donnerstag Warnstufe Gelb im Süden der Insel. Am Freitag sollte man aufpassen, wenn man in dieser Region auf die Straße geht, denn wegen des starken Windes, hoher Wellen und heftiger Regenfälle gilt dann sogar Warnstufe Orange. Die Höchsttemperaturen sinken von Donnerstag bis Freitag von 18 auf nur noch 16 Grad.

Der Spuk soll zum Glücck bereits am Wochenende enden: Bereits am Samstag lacht bei 18 Grad wieder die Sonne vom Himmel. Und der Sonntag soll sogar noch milder werden.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.