Erst Sonne, dann fast beständig kalter Regen

| Mallorca |
Hell leuchtet dieser Pfad auf Mallorca. Aber nicht mehr lang...

Hell leuchtet dieser Pfad auf Mallorca. Aber nicht mehr lang...

Foto: Ultima Hora

Nach nicht mehr allzu kalten Tagen mit örtlich sogar 17 Grad trübt sich das Wetter auf Mallorca wieder gehörig ein. Den Meteorologen von Aemet zufolge erreicht am Donnerstagnachmittag ein Regentief die Insel. Die Tageswerte stürzen auf nur noch 13 Grad und die Schneefallgrenze fällt auf 900 Meter.

Das feucht-nasse Wetter bleibt der Insel dann bis auf Weiteres erhalten. Am Sant-Sebastià-Wochenende mit den vielen Konzerten im Zentrum von Palma könnten eine Menge Tropfen die Laune der Besucher und Grill-Menschen verhageln.

Der Wind soll die ganze Zeit über glücklicherweise lediglich schwach bis böig wehen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.