Frau reißt Schweden in Portals Nous Edel-Uhr vom Arm

| Calvià, Mallorca |
Blick auf Portals Nous.

Blick auf Portals Nous.

Foto: Ultima Hora

Die Uhrendiebe gehen wieder um auf Mallorca: Eine Frau hat am Donnerstag einem 70-jährigen schwedischen Rentner ein Exemplar der Marke Breitling im Wert von 15.000 Euro gestohlen, als dieser in einer Straße in Portals Nous einparken wollte. Das teilte die zuständige Gemeinde Calvià mit.

Das Verbrechen ereignete sich gegen 13 Uhr. Auch ein Großaufgebot ausgeschwärmter Ermittler der Guardia Civil konnte die Täterin nicht stellen.

Laut Zeugen war die Kriminelle aus einem Auto ausgestiegen, in dem drei Männer saßen. Sie näherte sich dem Fahrzeug mit dem Schweden und fragte ihn, ob sie ihm beim Einparken helfen könne. Der sagte Ja. Dann riss sie ihm die Uhr vom Arm.

In den vergangenen Monaten war es auf Mallorca vor allem im Sommer wiederholt zu Übergriffen auf Träger teurer Uhren gekommen. Mehrere sogenannte Rolex-Banden wurden von der Guardia Civil oder der Policía Nacional bislang hochgenommen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Tuttifrutti / Vor 5 Monaten

Zustände wie in Südamerika

Gekko / Vor 5 Monaten

Ich möchte Euch ja nicht zu nahe treten, aber auf dem Bild ist ein HUBLOT