TV-Tipp: „Die Alltagskämpfer” auf Mallorca

| | Mallorca |
Der Zuschauer lernt die österreichische Zuckerbäckerin Kathi Posani kennen.

Der Zuschauer lernt die österreichische Zuckerbäckerin Kathi Posani kennen.

Foto: Alles auf eine Karte - ÜberLeben
Der Zuschauer lernt die österreichische Zuckerbäckerin Kathi Posani kennen.Auswanderin Melanie hat sich vor die Kamera gewagt.

Mit folgenden Worten suchte die Produktionsfirma „Solis TV” Protagonisten für ihr Projekt „Die Alltagskämpfer”: „Die alleinerziehende Mutter, die um eine neue Wohnung in einer Großstadt kämpft, der Multijobber, der seinen Lebensunterhalt mit mehreren Niedriglohn-Jobs finanzieren muss – die Bandbreite gesuchter Geschichten ist groß. Wir möchten mit dieser Reportage-Reihe Mut und Stärke zeigen, wobei der Fokus auch auf der konstruktiven Problemlösung liegt – Helfer wie Hebammen, Seelsorger oder Polizisten stehen unseren Kämpfern bei.”

Fündig wurden die Fernsehmacher nicht nur in deutschen Landen, sondern auch auf Mallorca. „Vom mittellosen Glücksritter bis zum gutsituierten Geschäftsmann auf der Suche nach einem besseren Leben, erlebt hier so mancher sein blaues Wunder. Endstation ist Son Gotleu, das Elendsviertel von Palma”, heißt es bei RTL. Dort ist „Alles auf eine Karte – ÜberLeben auf Mallorca” in der Nacht von Montag, 18., auf Dienstag, 19. Februar um 0.30 Uhr zu sehen (Erstausstrahlung).

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.