Erst bleibt es sonnig und mild, dann kommt die Klatsche

| Mallorca |
Mallorca-Stillleben mit Wolken und Pferd.

Mallorca-Stillleben mit Wolken und Pferd.

Foto: Ultima Hora

Mallorca bleiben die sonnigen und warmen Tage noch vorerst erhalten: Bei manchmal böigem und manchmal schwachem Wind gehen die Temperaturen auf über 20 Grad hoch. Nachts ist es mit 9 bis 10 Grad glücklicherweise längst nicht mehr allzu frisch.

Das alles dürfte die Büßer der Semana Santa freuen, denn bis zum Karfreitag gehen jeden Tag Prozessionen über die Bühne. Doch will man den Meteorologen von Aemet glauben, erreicht am Donnerstag ein Tiefdruckgebiet mit Schlammregen die Insel.

Am Sonntag stiegen die Temperaturen auf Mallorca in fast ungeahnte Höhen, was manch einen an den Strand zog: In Calvià wurden etwa 26,5 Grad gemessen, in Llucmajor 24,9, in Porreres 24,6 und in Sa Pobla 25,4 Grad.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.