Verwahrloste Hunde neben totem Deutschen in Andratx

| Andratx, Mallorca |
Ist das ein Hund? Ja, leider....

Ist das ein Hund? Ja, leider....

Foto: Facebook Feliz Animal

In einer Wohnung in der Andalucía-Straße in Andratx im Südwesten von Mallorca haben Beamte der Guardia Civil einen toten Deutschen gefunden. Um ihn herum befanden sich sieben völlig verwahrloste kleine Hunde. Helga Henrichs vom privaten Tierheim Feliz Animal postete Fotos der Kreaturen auf Facebook und hat dafür gesorgt, dass sie tierärztlich behandelt werden.

Sie habe in den vergangenen 25 Jahren so etwas nicht gesehen, so Helga Henrichs. "Hab noch keine Ahnung wie wir das schaffen sollen. Wenn es jemanden gibt, der den einen oder anderen hier auf der Insel aufnehmen kann, wäre das super."

Wer helfen will, melde sich auf der Facebook-Seite von Helga Henrichs oder unter www.felizanimal.com

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

MK / Vor etwa 1 Jahr

In Spanien dürfen auch Hunde in die Mülltonne geworfen werden....

Nadine / Vor etwa 1 Jahr

Wie grausam.