Playa de Palma hat eine neue schmucke Dachterrasse

| | Palma, Mallorca |
Der Blick ist fast atemberaubend.

Der Blick ist fast atemberaubend.

Foto: Patricia Lozano

Die Playa de Palma de Mallorca ist um eine Dachterrasse reicher. Auf dem Viersternehotel "Obelisco" wurde in den kalten Monaten ein schmuckes Aufenthaltsareal unter anderem mit Sofas installiert. Von dort reicht der Weitblick auf die Bucht von Palma und tief ins Innere der Insel, da das Gebäude zwölf Stockwerke hat.

Das neue Playa-de-Palma-Fünfsterne-Hotel Llaut Palace hat ebenfalls eine Dachterrasse, was auch für das Indico-Rock-Hotel in Arenal gilt. Doch die beiden Häuser befinden sich viel weiter vom Meer entfernt als das Obelisco.

Mehr über neue Playa-Hotspots erfahren Sie in der aktuellen MM-Ausgabe (Nr. 16/2019), erhältlich am Kiosk auf Mallorca, sowie an den Bahnhöfen und Flughäfen in Deutschland; oder auf E-Paper.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.