Polizisten entdecken vor allem in Arenal verlassene Autos

| Llucmajor, Mallorca |
Abgeschleppte Autos kommen ins "depósito" Son Toells.

Abgeschleppte Autos kommen ins "depósito" Son Toells.

Foto: Ultima Hora

Lokalpolizisten von Llucmajor haben auf dem Gebiet der Gemeinde innerhalb von 20 Tagen 73 verlassene Fahrzeuge aufgespürt. Die meisten wurden in Arenal gefunden. 26 Beamte waren ausgeschwärmt, um sich in den Straßen des bei Deutschen beliebten Ferienortes und auch in anderen Orten der Gemeinde umzuschauen.

Den Besitzern wurden einer Pressemitteilung vom Donnerstag zufolge bereits Schreiben zugestellt, in denen sie aufgefordert werden, die Fahrzeuge schleunigst zu entfernen. Sollten sie dies nicht tun, müssen sie 85 Euro für den Abschleppwagen und täglich 10 Euro für die "Aufbewahrung" bezahlen. Hinzu kommen 200 Euro Bußgeld.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Silke / Vor etwa 1 Jahr

@Nicola: Klar... Es ist einmal ein Deutscher und dann sind es immer die Deutschen... Und das Wort heißt abgezockt.

Nicola / Vor etwa 1 Jahr

Würde mal interessieren, wieviel von den Autos Ausländern mit deutschem Migrationshintergrund gehören. Da gabs ja auch schon welche, die den Parkhausbetreiber am Flughafen um Parkgebühren abgezogt haben.

Berger / Vor etwa 1 Jahr

He? Solange ein Kfz. ordnungsgemäß angemeldet ist und Kfz.-Steuern gezahlt werden darf es solange im öffentlichen Raum geparkt werden, wie es der Eigentümer möchte. Die Kfz. abschleppen ist bar jeden Respekts und zeugt von einer falschen Einstellung gegenüber geltendem Recht. Niemand sollte sich das gefallen lassen!

Majorcus / Vor etwa 1 Jahr

Autos durch intelligentere Fortbewegungsmittel (Bus, Bahn, Fahrrad, Roller) ersetzen & schon gehört die Straße wieder den Menschen ...

mallorca-fan / Vor etwa 1 Jahr

Viel zu billig !!! Abschleppen 3oo Euro _ pro Tag 100 Euro, sonst ist das den meisten egal!!!

frank / Vor etwa 1 Jahr

Das wäre mal was für ne inselweite Aktion.Ich sag nur Seitenstraßen in Cala Ratjada, Cala Millor wo ich seh und weiß.Es gibt doch jetzt schon wieder genug Parkplatzprobleme....