Lehm- und Gewitterregen bringen Mallorca Warnstufe Gelb

| | Mallorca |
Dieses Auto wurde zu einem Opfer des Lehmregens auf den Balearen.

Dieses Auto wurde zu einem Opfer des Lehmregens auf den Balearen.

Foto: Daniel Espinosa / Ultima Hora

Die Betreiber von Autowaschanlagen auf Mallorca können sich zufrieden die Hände reiben: Für Sonntag ist Lehmregen angesagt, also Niederschläge vermischt mit rötlichem Wüstenstaub aus der Sahara. Sobald das Wasser verdunstet, bleiben rostbraune Flecken auf Autos, Gartenmöbeln und der Wäsche zurück.

In Palma fielen bereits am Morgen einige wenige Tropfen. Der Himmel zeigte sich erst grau, dann wieder sonnig.

Gegen Sonntagabend ist stellenweise sogar mit stärkeren lokalen Schauern zu rechnen, die örtlich von Gewittern begleitet sein können, prognostiziert das staatliche Wetteramt Aemet. Aus diesem Grunde wurde die niedrige Risiko-Warnstufe Gelb ausgerufen.

Die Tageshöchstwerte auf Mallorca liegen je nach Ort bei 29 bis 32 Grad, am Montag bei 27 bis 31 Grad. Die Nachtwerte betragen 21 bis 23 Grad. Der Wind weht schwach, zunächst aus Süd, später aus nördlicher Richtung.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.